Kopfbild - bwz - uri

Sport

Der Sportunterricht soll Freude an der Bewegung vermitteln und bietet den Lernenden einen körperlichen Ausgleich zum oft kopflastigen Berufsalltag. Das bwz uri legt Wert auf einen vielseitigen polysportiven Unterricht. Dabei wird nicht nur die Gesundheit gestärkt: Leistungsbereitschaft, Ausdauervermögen, Kreativität und Vielseitigkeit, Eigen- und Mitverantwortung, Team- und Konfliktfähigkeit sowie Kooperationsbereitschaft und Toleranz sind im Sport wichtige Themen, die geübt und gefördert werden. Im Fach Sport entscheidet die aktive und konstruktive Teilnahme über die Attestierung; es wird keine Zeugnisnote ausgewiesen. Die Klassen können thematische Unterrichtsmodule mitbestimmen. Ausserdem werden weitere Sportarten und Aktivitäten im Wahlbereich angeboten. Jedes Jahr führt das bwz uri einen Schulwettkampf und abwechslungsweise eine Winter- oder Herbssportwoche für alle Klassen durch.

Schulunterricht

1 Lektion Sport pro Unterrichtstag