Kopfbild - bwz - uri

Urner Lernende im Knigge-Workshop

Workshop „Benimm ist in“
mit Daniela Burri von STIL NACH MASS by HUK AG, Luzern

"Man kann nicht nicht kommunizieren", wie Paul Watzlawick schon sagte.

Am 27./ 28. Oktober 2021 fanden am Berufs- und Weiterbildungszentrum Uri zwei Halbtagesworkshops mit Daniela Burri von STIL NACH MASS statt.  

Daniela Burri:
STIL NACH MASS ist eine Dienstleitung der HUK AG Personalberatung. Unsere 20-jährige Markterfahrung bestätigt das Bedürfnis nach mehr Professionalität im Auftritt bei Unternehmen und Privatpersonen. Die Körpersprache, unsere Kleidung und unsere Umgangsformen sind ausschlaggebend dafür, wie unser Gegenüber uns wahrnimmt.

Während früher die strenge Etikette im Vordergrund stand, spielen heute Höflichkeit, Wertschätzung, Freundlichkeit und Sympathie eine wesentliche Rolle. Fakt ist, wer den Business-Knigge beherrscht und sich seiner Wirkung bewusst ist, umgeht "Fettnäpfchen" und ist erfolgreicher unterwegs.

Mit unserem Basismodul "Business-Knigge für Lernende“ wurden angehende KV- und Detailhandels-Lernende am Berufs- und Weiterbildungszentrum Uri auf Folgendes sensibilisiert:

(M)ein Image

  • Wie entsteht (m)ein Image
  • Wie kann ich ein Image bewusst positiv prägen
  • Der erste Eindruck zählt und der letzte Eindruck bleibt
  • Selbstbild / Fremdbild - wie wir auf unser Umfeld wirken

Auftrittskompetenzen und Umgangsformen

  • Souveräner Auftritt im Kundenkontakt
  • Umgang mit verschiedenen Kundentypen
  • Mobiltelefon / Telefon / E-Mail-Knigge
  • Die Wirkung von Farben und Kleidung

Es war eine Freude mitzuerleben wie engagiert die beiden Klassen die Workshops mitgestaltet haben.

Zeitungsbericht Urner Wochenblatt vom 10.11.2021